Heinz Heller GmbH Logo

Heller Dichtstoffe

2H SIL ›T 300‹

Hochtemperatur - Silikon

Hitzebeständige 1- komponentige elastische Dichtungsmasse auf Basis Silikonkautschuk; acetathärtend.

2H SIL ›T 300‹ ist luftfeuchtigkeitshärtend. Bei der Vulkanisation werden geringe Mengen Essigsäure abgespalten, nach vollständiger Aushärtung ist die Dichtungsmasse geruchlos. Schnelle Durchhärtung ist gewährleistet. Nach vollständiger Durchhärtung kann die thermische Belastung erfolgen. Die Dauertemperaturbeständigkeit liegt bei +250 °C. Durch stufenweises Erhitzen - sogenanntes Tempern - kann die kurzzeitige Spitzenbelastbarkeit auf +300 °C gesteigert werden.


Anwendungsgebiete

Der speziell hitzestabilisierte Silikonkautschuk wird überall dort eingesetzt, wo elastisch abgedichtet werden soll und später hohe Temperaturen zu erwarten sind, z. B. an Heizkesseln, Kachelöfen, Kaminen sowie in der Industrie für den Heizungs- und Lüftungsbau, bei Rohrdurchführungen, Öfen und Rauchgasleitungen.


Downloads

Produktinformation 2H SIL ›T300‹

Produktinformation 2H SIL ›T300‹
Format: pdf | Dateigröße: 277 kB

Sicherheitsdatenblatt 2H SIL T 300

Sicherheitsdatenblatt 2H SIL T 300
Format: pdf | Dateigröße: 43 kB